Blasorchester
Zum Inhalt Navigation

 

Konzertprogramme 2000 bis 2004 erstes Halbjahr


 

Alle auf dieser Seite aufgeführten Konzerte wurden unter der Leitung von Peter Hellwig gespielt.

27. Februar 2000: (COBRA, Solingen-Merscheid)


25. Juni 2000: (Festhalle Solingen-Ohligs)

 

09. September 2000:

Mitwirkung bei den 1. Hildener Bläsertagen

Platzkonzert auf dem Alten Markt in Hilden:

Serenadenkonzert auf dem Nove-Mesto-Platz in Hilden:


25. November 2000: (Festhalle Solingen-Ohligs)

Musikschulkonzert unter Mitwirkung des Bläser-Vororchesters und eines Saxofon-Ensembles (Leitung: Claudia Agurks), einer Percussion-Gruppe (Leitung: Markus Kreuder) sowie des Jugendblasorchesters (Leitung: Peter Hellwig).

Programmpunkte des JBO:


19. Mai 2001: (Theater und Konzerthaus Solingen)

"MUSIK MADE IN SOLINGEN"
Gemeinschaftsveranstaltung von Kreis-Sängervereinigung Solingen und der Musikschule Solingen gGmbH

Programmpunkte des JBO:


24. Juni 2001: (Festhalle Solingen-Ohligs)

Musikschulkonzert unter Mitwirkung der Musikschulensembles:
- Bläser-Vororchester (Leitung: Claudia Agurks)
- Djembé-Percussiongruppe (Leitung: Markus Kreuder)
- Jugendblasorchester (Leitung: Peter Hellwig)

Programmpunkte des JBO:

 
15. September 2001: (Schulhof der Friedrich-Albert-Lange-Gesamtschule, Solingen-Wald)

Musikalische Gestaltung des Auftrittes von "Les Elastonautes" während ihrer poeti­schen Luft­akroba­tik im Rahmen der Abschluss­veranstal­tung des Walder Theater­festes mit folgen­dem Reper­toire:


10. März 2002: (Stadtsaal Solingen-Wald)

Matineekonzert der Musikschule Solingen gGmbH mit den Musikschulensemles:
- Die Gitarren (Leitung: Diethelm Goldacker)
- Bläser-Vororchester (Leitung: Claudia Agurks)
- Jugendblasorchester (Leitung: Peter Hellwig)

Programmpunkte des JBO:


27. April 2002: (Solingen-Mitte, Mühlenplatz / Piazza)

Freiluft Konzert im Rahmen des Stadtfestes zum 2. Geburtstag der Clemens-Galerien.


13. Juli 2002: (Theater und Konzerthaus Solingen)

Auftritt im Rahmen des Jugendkultur-Festivals.

Programmpunkte des JBO:


21. September 2002: (Hilden)

Mitwirkung bei den 2. Hildener Bläsertagen.

Platzkonzert an der St. Jacobus-Kirche / Mittelstraße.

Serenadenkonzert auf dem Nove-Mesto-Platz.

Programmpunkte des JBO:

Gemeinsames Musizieren der Ensembles der 2. Hildener Bläsertage:
- Big Band des Dietrich Bonhoeffer Gymnasiums (Hilden) (Leitung: Karl-Heinz Danyel)
- Böhler Werksorchester Meerbusch (Leitung: Peter Koch)
- Musikverein Fischach (Leitung:Lothar Uth)
- Balaton M.&K. Amatör (Ungarn) Müvčszeti Egyesület (Leitung:Bééla Hajas)
- Concertband Euterpe (Belgien) (Leitung:Luc Vergauwen)
- Jugendblasorchester der Musikschule Solingen (Leitung:Peter Hellwig)
- Spielmannszug der TSG Bergedorf (Hamburg) (Leitung:Thomas Kock)
- Sinfonisches Blasorchester der Musikschule Hilden (Leitung:Thomas Volkenstein)


28. September 2002: (Solingen-Wald)

Auftritt im Rahmen der 05. Theatertage Wald der Friedrich-Albert-Lange-Schule (vor der Ev. Kirche in Solingen-Wald, Fußgängerzone):

 
07. November 2002: (Solingen-Ohligs, Cobra)

Konzert im Rahmen des Musikfestes im Bergischen Land "Die 3. Art".

Solist: Hans Reichel, Daxophon;
Arrangements und Konzeption: Jörg Lehnhardt


07. Dezember 2002: (Solingen-Ohligs, Festhalle)

"Musik International von England bis nach Ungarn"

Musikschulkonzert unter Mitwirkung der Musikschulensembles:
- Vororchester des JBO (Leitung: Claudia Agurks)
- Ensemble Alte Musik (Leitung: Eva Habr)
- Die Frechen 13 & Friends (Leitung: Hans-Jürgen Engels)
- Jugendblasorchester (Leitung: Peter Hellwig)

Programmpunkte des JBO:


17. Mai 2003: (Solingen-Mitte, Veranstaltungshalle der Egon EVERTZ KG)

Chöre und Orchester präsentieren "MUSIK MADE IN SOLINGEN"

- Jugendblasorchester und Jugend­sinfonie­orchester der Musik­schule Solingen
- Chorvereinigung Solingen-Ohligs 1860 e.V. (Leitung: Wolfgang Feuerlein)
- Solinger Männerchor Eintracht Kotten 1849 e.V. (Leitung: Willi Winkler)
- Solinger Sängerjugend (Leitung: Stefan Vis)

Programmpunkte des JBO:

Gemeinsame Aufführungen von Jugendsinfonieorchester und Jugendblasorchester:

28. Juni 2003: (Solingen)

Mitwirkung bei den Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Sengbachtalsperre.

Programmpunkte des JBO:

 
01. Juli 2003: (Solingen-Mitte, Birkenweiher / ehem. Hauptbahnhof)

Mitwirkung beim ersten Spatenstich für die "Regionale 2006" - Projekte Südliche Innen­stadt, Haupt­bahnhof und neue Musik­schule sowie Korken­zieherbahn.

Musikalische Umrahmung durch das JBO:

 
27. März 2004: (Solingen-Ohligs, Festhalle)


Alle Namen bis 2004 Plakat
Klicken für PDF mit allen Namen


Adobe PDF-Logo

Abschiedskonzert Peter Hellwig.

Nach mehr als 17. Jahren am Pult des JBO nahm Peter Hellwig in seinem letzten Kon­zert mit dem JBO offizi­ell Ab­schied von einer über­aus langen und erfolg­reichen Zusammen­arbeit mit dem größten und bekanntes­ten Ensemble der Musik­schule Solingen.

Es spielte auch das Bläser-Vororchester, (Leitung: Claudia Hellwig).

Zugabe und Danksagung des Jugendblasorchesters: